1. Think Camp: Vergütungsmodelle in Netzwerken

16. - 18. September 2016
Hamburg

Die Aufgabe: 

Prävention, Stärkung der ambulanten Versorgung und gezielte Steuerung von Patienten zu für sie passenden Kliniken – Netzwerkbildung richtet sich am Bedarf der Patienten aus und führt zum effizienteren Einsatz von Ressourcen. Doch damit Leistungserbringer diese Form der Versorgung aktiv unterstützen, müssen neue Konzepte für die Vergütung entwickelt werden – das war der Auftrag für die Teilnehmer des ersten Think Camps der Stiftung Münch.

Die Teilnehmer erhielten eine Einführung in das Thema und erarbeiteten in Gruppen ihr Konzept. Am Ende präsentierten Sie Ihre Ergebnisse vor allen Teilnehmern – und dem Vorstandsvorsitzenden der Barmer GEK, Dr. Christoph Straub.

Carolin Auschra hat in ihrem Blog über das  Think Camp berichtet: http://www.medical-allee.com/think-camp/

Die Teilnehmer:

  • Dmitrij Achelrod, Wissenschaftlicher Mitarbeiter Hamburg Center for Health Economics
  • Nils Aldag, Student Gesundheitsökonomie, Bayreuth
  • Carolin Auschra, Wissenschaftliche Mitarbeiterin Freie Universität Berlin
  • Nathalie Becker, Studentin Modellstudiengang Medizin, Hannover
  • Timo Frank, Student Gesundheitsökonomie, Wiesbaden
  • Jana Gisbert Miralles, Wissenschaftliche Mitarbeiterin Universitätsmedizin Berlin
  • Thomas Göhl, Student Medical Process Management, Erlangen
  • Sebastian Griewing, Doktorrand Humanmedizin, Gießen
  • Daniel Negele, Student Gesundheitsökonomie, Bayreuth
  • Christian Nolle, Referent Qualitätssicherung Krankenhäuser, AOK Plus
  • Jonas Pendzialek, Unternehmensentwicklung, TK
  • Stefan Rabbe, Student Health Economics and Health Care Management, Hamburg
  • Magdalena Soiman, Management Trainee, Celenus-Kliniken GmbH
  • Patrick Walberer, Student Gesundheitsökonomie, Bayreuth
  • Carolien Wittrock, Junior Manager Unternehmensentwicklung BFS health finance

Die Experten:

  • Professor Dr. Boris Augurzky, wissenschaftlicher Geschäftsführer der Stiftung Münch
  • Dr. Helmut Hildebrandt, Vorstand OptiMedis AG, Geschäftsführer Gesundes Kinzigtal GmbH
  • Dr. Christian Peters, Leiter Abteilung für ambulante Versorgung AOK Bundesverband
  • Dr. Dominik Graf von Stillfried, Geschäftsführer Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung Deutschland

Abschlusspräsentation und Diskussion der Ergebnisse mit:

  • Dr. Christoph Straub, Vorstandsvorsitzender der Barmer GEK

hh0007hh0000hh0003hh0049hh0050hh0103hh0106hh0111hh0144hh0142hh0137hh0032hh0085hh0025hh0068

 

In Zusammenarbeit mit dem medhochzwei-Verlag

 Logo-mhz-vektor

logoSM1