Reformkommission G-BA

Es besteht Handlungsbedarf bei Gemeinwohlorientierung und Innovationsoffenheit des G-BA - dies ergibt sich aus einer Studie der Stiftung Münch, die im September 2016 vorgestellt wurde. Deshalb hat die Stiftung eine Reformkommission G-BA ins Leben gerufen, die derzeit an konkreten Lösungsvorschlägen arbeitet. Dem Kernteam gehören die Professoren Justus HaucapFerdinand Wollenschläger und Stephan Hartmann an.

Weitere Informationen finden Sie in der Pressemitteilung HIER

Die Vorschläge werden in der zweiten Jahreshälfte publiziert.