Position zur Stellungnahme des Deutschen Ethikrates „Forderung am Patientenwohl ausrichten“