portrait_2014Dr. Sebastian Schmidt-Kaehler ist geschäftsführender Gesellschafter der Patientenprojekte GmbH, einer auf den Bereich der Patientenkommunikation spezialisierten Organisations- und Unternehmensberatung, die sich in den unterschiedlichsten Kontexten mit der wirksamen Vermittlung gesundheitsrelevanter Informationen befasst.

Von 2011 bis 2015 war der Pädagoge und Gesundheitswissenschaftler als Bundesgeschäftsführer für die strategische und operative Steuerung der Unabhängigen Patientenberatung Deutschland (UPD) verantwortlich, die im Rahmen ihres gesetzlichen Auftrags jährlich rund 80.000 Patienten zu rechtlichen, medizinischen und psychosozialen Fragestellungen beraten hat. Zuvor arbeitete Dr.Schmidt-Kaehler als Senior Project Manager bei der Bertelsmann Stiftung und war dort an der Entwicklung der Weissen Liste, einem Internetangebot für Patienten zum Vergleich von Behandlungsqualität, maßgeblich beteiligt.

Seit September 2016 gehört er dem Expertenrat zum Nationalen Aktionsplan Gesundheitskompetenz in Deutschland (Schirmherrschaft: Bundesgesundheitsminister Herrmann Gröhe) an.