balicerProfessor Ran Balicer, MD, Ph.D., MPH, ist Gründungsdirektor des Clalit Research Institute, dem WHO Kollaborationszentrum für Erforschung, Prävention und Kontrolle nichtübertragbarer Krankheiten. Zudem ist er Direktor der Abteilung Gesundheitspolitikplanung bei Clalit, Israels größter Organisation im Gesundheitswesen. Er ist zuständig für die strategische Planung und Ausführung von neuen, unternehmensweiten Interventionen zur Verbesserung der Qualität, Verringerung von Disparitäten und Erhöhung der Effizienz der Gesundheitsversorgung. Dazu gehört die Einführung innovativer, datengetriebener Instrumente in die Praxis.

Darüber hinaus ist Balicer außerordentlicher Professor der Ben-Gurion Universität in Israel. Seine Forschung konzentriert sich auf das Studium umfangreicher klinischer Datenbanken in den Bereichen Pflege und politische Entscheidungsfindung, integrierte Versorgung und Qualitätsmanagement. Er hat über 150 wissenschaftliche Veröffentlichungen, Bücher und Buchkapitel verfasst.
 
Balicer ist Vorsitzender der israelischen Gesellschaft für Qualität im Gesundheitswesen, ehemaliger Präsident der israelischen Sektion von ISPOR (International Society for Pharmacoeconomics and Outcome Research), Vorstandsmitglied internationaler wissenschaftlicher Gesellschaften und Berater des israelischen Gesundheitsministeriums. Zudem berät er das Regionalbüro für Europa der WHO.